ING-DiBa Girokonto

Konditionen beim Giro der ING DiBaDie ING-DiBa AG, ein Tochterunternehmen des weltweit tätigen Finanzdienstleisters ING Group N.V., gehört mit mehr als acht Millionen Kunden zu den größten Privatbanken Deutschlands. Als Direktbank ohne Filialen bietet sie in Deutschland ansässigen Privatkunden einige wenige, aber besonders günstige und einfach strukturierte Produkte an und ist mit dieser Strategie außerordentlich erfolgreich: Aus dem jährlich vom Wirtschaftsmagazin €uro durchgeführten großen Bankentest ging das Institut seit 2007 sieben Mal in Folge jeweils als beliebteste Bank Deutschlands hervor.

Das Girokonto der ING-DiBa

Eines dieser Produkte ist das ohne Umsatzauflage kostenlose ING-DiBa Girokonto, das in 2013 von der Stiftung Warentest als „Kostenlos ohne Bedingungen“ ausgezeichnet worden ist und auch in seiner Variante als Girokonto für Studenten vom schon erwähnten Wirtschaftsmagazin €uro (Ausgabe 40/2013) den Titel „Bestes Girokonto für Studenten“ erhalten hat.

Die Chancen, dass sich die Beliebtheit dieses bereits von mehr als 1,1 Millionen Verbrauchern genutzten Online-Girokontos noch weiter erhöhen wird, stehen gut, denn einer der vielen Produktvorteile ist kürzlich noch deutlich größer geworden: Der an den europäischen Leitzinssatz gekoppelte Dispozins wurde zum 14.2.14 deutlich um gleich 0,55 Prozentpunkte gesenkt. Aktuell gilt ein variabler Sollzinssatz von nur noch 6,99 Prozent, der zudem anders als üblich auch für nicht genehmigte Überziehungen gilt.

KontoführungKostenlos
Dispozinsen6,99% p.a.
Startguthaben50 Euro bis 28.02.2018
Geld abheben
  • 58.000 Geldautomaten
  • 2.500 Rewe Märkte
EinlagensicherungDeutscher Einlagensicherungsfonds: bis 1,48 Milliarden / Kunde
Besonderheiten
  • Kostenlose Banking App
  • Prämie für Neukunden
  • Studentenkonto
Auszeichnungen
  • Deutschlands beliebteste Bank (Magazin Euro 2007-2015)
  • Bestes Girokonto (Magazin Euro 2015)
  • Kostenlos ohne Bedingungen (Stiftung Warentest 2014)
Details

Doch es gibt viele weitere Produktvorteile. Wie bei vielen anderen Anbietern auch sind beim kostenlosen Girokonto der ING-DiBa sämtliche im Rahmen der Kontoführung regulär vorkommenden Buchungen wie Überweisungen, Lastschriften, Daueraufträge oder Scheckeinreichungen kostenlos. Doch gebührenfreie Zahlungsaufträge können dort nicht nur per Internet, sondern auch telefonisch oder postalisch getroffen werden.

Kostenlose Kreditkarte und Verfügbarkeit

Auszeichnung der ING-DiBa bei Euro am SonntagZu der Grundausstattung des ING-DiBa Girokontos gehören die kostenlose girocard und, bei ausreichender Bonität, eine dauerhaft auch für den Partner kostenlose Kreditkarte mit PayWave-Funktion, die VISA Card. Diese Kreditkarte stellt neben der weltweit möglichen bargeldlosen Bezahlung gebührenfreie Bargeldziehungen in der gesamten Euro-Zone an allen Geldautomaten mit VISA-Card-Emblem sicher; das sind in Deutschland rund 58.000 und in den Ländern mit Euro-Währung rund 400.000 Automaten. Mit der girocard sind gebührenfreie Bargeldabhebungen an den 1.300 ING-DiBa Geldautomaten sowie, ab einem kartenbezahlten Einkauf ab 20 Euro, bei REWE, PENNY, Netto oder in toom-Baumärkten möglich.

50 Euro Prämie für Neukunden der ING-DiBa

Besonders interessant ist das Produkt noch bis zum 28.02.2017: Wer sein erstes ING-DiBa Girokonto bis zu diesem Termin als Gehaltskonto beantragt und dafür sorgt, dass in den ersten vier Monaten nach Kontoeröffnung in zwei Monaten ein Einkommenseingang ab 1.000 Euro festgestellt werden kann, wird mit einer Prämie von 50 Euro auf das parallel eröffnete Tagesgeldkonto belohnt.

zum Konto der ING-DiBa