easycredit Wechelvorteile sichern

Logo von easyCreditDie genossenschaftliche Finanzgruppe der Volksbanken und Raiffeisenbanken bietet mit ihrem easycredit attraktive Wechselprämien für Neukunden an. Die aktuellen Zinsen können bis zu 2 Prozentpunkte reduziert werden, wenn Kunden die Kredite bei anderen Banken durch einen easycredit ablösen. Dabei kümmert sich die genossenschaftliche Finanzgruppe der Volksbanken und Raiffeisenbanken um alle Wechselformalitäten und sorgt dafür, dass andere Darlehen abgelöst werden.

Kreditsummen und Laufzeiten:

Bei einem Wunschbetrag für den easycredit bis zu 75.000,00 Euro können Kreditnehmer so mehrere Darlehen zusammenfassen und müssen anschließend nur noch eine einzige Rate zahlen. Dabei können Fremdkredite ab einer Kreditsumme von 5.000,00 Euro abgelöst werden. Die Laufzeit des easycredits beträgt ebenfalls, wie auch bei der ­1822direkt und der ­Targobank, zwischen 12 Monaten und 84 Monaten.

Da die Zinssätze für den easycredit von der Bonität des Kreditnehmers abhängig sind, kann keine Aussage über die aktuellen Zinsen beziehungsweise die Höhe der Kreditzinsen gemacht werden.

Individuelles Angebot für Zinsen

Ein Antragsteller erhält erst nach der Beantragung des easycredits eine Information über die aktuellen Zinsen, der er für den Kredit zahlen muss. Dafür erfolgt die Kreditentscheidung bei dem easycredit sofort, falls der Kredit online beantragt wird. Für eine Online-Beantragung bietet easycredit außerdem einen zusätzlichen einprozentigen Zinsvorteil auf die Kreditzinsen an, sodass sich für Neukunden, die online einen easycredit zur Ablösung anderer Darlehen beantragen, ein Zinsvorteil von insgesamt 3 % auf die aktuellen Zinsen ergibt.

Autor

Thomas Hönscheid

Beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren beruflich mit Finanzprodukten. Der Diplom-Kaufmann hat die Basis für sein Finanzwissen während seiner Lehre zum Bankkaufmann erworben. weitere Infos zum Autor