Close Brothers Limited erhöht Festgeldzinsen

Die britische Bank Close Brothers Limited erhöht die Zinsen für Festgeld für 12 Monate. Die Zinssätze für andere Laufzeiten werden dagegen gesenkt.

Zinsanpassungen im Überblick:

  • 12 Monate: 0,60 % statt 0,50 % p.a.
  • 18 Monate: 0,90 % statt 1,00 % p.a.
  • 24 Monate: 1,00 % statt 1,06 % p.a.
  • 36 Monate: 1,05 % statt 1,11 % p.a.

Die Angebote der Close Brothers Limited werden über Zinspilot vermarket.

Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick.

Datum: 10.09.2018

Autor

Thomas Hönscheid

Beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren beruflich mit Finanzprodukten. Der Diplom-Kaufmann hat die Basis für sein Finanzwissen während seiner Lehre zum Bankkaufmann erworben. weitere Infos zum Autor