Bigbank erhöht Festgeldzinsen für längere Zeiträume

Die niederländische Bigbank senkt die Festgeldzinsen für die kürzeren Laufzeiten. Für die Anlagezeiträume 12 Monate und 120 Monate wird der Festgeldzins dagegen erhöht.

Zinsanpassungen im Überblick:

  • 1 Monat: 0,55 % statt 0,60 % p.a.
  • 3 Monate: 0,60 % statt 0,65 % p.a.
  • 6 Monate: 0,65 % statt 0,70 % p.a.
  • 12 Monate: 0,90 % statt 0,75 % p.a.
  • 24 Monate: 1,15 % p.a. (unverändert)
  • 36 Monate: 1,35 % p.a. (unverändert)
  • 48 Monate: 1,40 % p.a. (unverändert)
  • 60 Monate: 1,45 % p.a. (unverändert)
  • 72 Monate: 1,55 % p.a. (unverändert)
  • 120 Monate: 2,00 % statt 1,95 % p.a.

Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick.

Datum: 11.09.2018

Autor

Thomas Hönscheid

Beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren beruflich mit Finanzprodukten. Der Diplom-Kaufmann hat die Basis für sein Finanzwissen während seiner Lehre zum Bankkaufmann erworben. weitere Infos zum Autor