• EZB erhöht Leitzins auf 3,00%

    Frankfurt am Main, 02.02.2023: Heute hat die Europäische Zentralbank (EZB) einen weiteren Zinsschritt um 0,50 Prozentpunkte auf 3,00% beschlossen. In Deutschland lag die Inflationsrate im Dezember 2022 bei 8,6%. Mit den steigenden Zinsen will die EZB dem entgegensteuern und mittelfristig wieder eine Preisstabilität erreichen. Die Erhöhung der Zinsen bringt aber...

  • IKB bietet 2,25% p.a. Tagesgeldzinsen

    Die IKB Deutsche Industriebank AG hat am 02.02.2023 die Zinsen auf dem Tagesgeldkonto erhöht und führt jetzt den Tagesgeld-Zinsvergleich an. Die derzeitige Verzinsung beträgt 2,25% p.a. und gilt zunächst für einen Anlage-Zeitraum von 3 Monaten. Danach wird das Tagesgeld variabel verzinst (derzeit 0,75% p.a.). 2,25% p.a. bis 50.000 Euro 0,50%...

  • Trade Republic mit 2,00% p.a. Tagesgeldzinsen und monatlicher Zinszahlung

    Etwas aus dem Rahmen in unserem Tagesgeld-Vergleich fällt das neue Angebot des Brokers Trade Republic. Im Gegensatz zu den anderen Banken hier im Vergleich, handelt es sich bei Trade Republic um einen reinrassigen Onlinebroker, der bisher keine weiteren Produkte ausserhalb des Depots angeboten hat. Nun, seit Anfang 2023 zahlt Trade...

  • Consorsbank bietet ab sofort 2,10% Tagesgeldzinsen

    Die Consorsbank hat am 21.12.2022 die Zinsen auf dem Tagesgeldkonto erhöht und führt jetzt den Tagesgeld-Zinsvergleich an. Die derzeitige Verzinsung beträgt 2,10% p.a. und gilt zunächst für einen Anlage-Zeitraum von 6 Monaten kann sich aber während der Laufzeit auch noch erhöhen. Außerdem ist eine Zinsverlängerung um weitere 6 Monate möglich,...

  • Bank of Scotland erhöht Tagesgeldzins auf 1,20% p.a.

    Die Bank of Scotland erhöht zum 03.01.2022 den Tagesgeld-Zinssatz auf 1,20% p.a Dieser Zinssatz setzt sich aus einem Basiszinssatz von 0,70% sowie einem Bonuszinssatz von derzeit 0,50% zusammen. Der Basiszinssatz ist variabel und gilt sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden. Der Bonuszinssatz ist für 3 Monate festgelegt und gilt...

  • ING führt Sparbrief mit bis zu 1,50% p.a. ein

    Die ING Deutschland geht den nächsten Schritt im Zuge der Zinswende und zahlt ihren Bestandskunden wieder bis zu 1,5 Prozent Zinsen für ihr Erspartes. Dazu bietet die Bank ab dem 1. August 2022 den Sparbrief mit Laufzeiten zwischen einem Jahr und fünf Jahren an. Die Anlage ist ab einem Betrag...

  • Klarna senkt sämtliche Festgeldzinsen drastisch

    Der schwedische Anbieter Klarna senkt die Festgeld-Zinsen für alle Laufzeiten drastisch. Die Festgeld-Zinsen von Klarna im Überblick: Laufzeit 3 Monate: 0,15% p.a. (bisher: 0,25 %) Laufzeit 6 Monate: 0,15% p.a. (bisher: 0,25 %) Laufzeit 12 Monate: 0,15% p.a. (bisher: 0,70 % p.a.) Laufzeit 24 Monate: 0,15% p.a. (bisher: 0,95 %...

  • Zinspilot weiterhin mit 25 € Willkommensbonus

    Der deutsche Marktplatz für attraktive Zinsangebote von europäischen Banken Zinspilot hat seinen Willkommensbonus verlängert. Zunächst noch bis zum 02.09.2019 werden Erstanlagen mit einem Bonus bis zu 75 € prämiert. Tagesgeld/Flexgeld24 = 25 € Bonus Festgeld bis 18 Monate = 25 € Bonus Festgeld 24 Monate = 50 € Bonus Festgeld...

  • Moneyou senkt Tages- und Festgeldzinsen

    Der niederländische Anbieter Moneyou senkt aufgrund aktueller Entwicklungen die Zinsen der Produkte Tagesgeld und Festgeld. Die Zinsanpassungen im Überblick: Tagesgeld: von 0,30 % p.a. auf 0,25 % p.a. Festgeld Laufzeit 6 Monate: von 0,35 % p.a. auf 0,30 % p.a. (bei vorzeitiger Verfügung 0,20 %) Festgeld Laufzeit 1 Jahr: von...

  • ABC Bank senkt Festgeldzins

    Die ABC Bank senkt die Festgeldkonditionen, z.B. bei einer Laufzeit von 6 Monaten: von 0,80 % auf 0,45 % und bei einer Laufzeit von 3 Jahren: von 1,15 % auf 0,85 %. Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick. Datum: 19.06.2019

  • Volkswagen Bank erhöht Sparbrief-Zinssatz

    Die Volkswagen Bank verändert die Konditionen beim Plus Sparbrief Die Volkswagen Bank ändert die Konditionen beim Plus Sparbrief: 3 Jahre: von 0,50% auf 0,35% 5 Jahre: von 1,00% auf 0,80% 7 Jahre: von 1,00% auf 1,40% Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick. Datum: 14.06.2019

  • CKV senkt Festgeldzinsen

    Die belgische CKV senkt die Festgeldzinsen. Zinsanpassungen im Überblick: 36 Monate: 0,35 % statt 0,45 % p.a. 48 Monate: 0,50 % statt 0,75 % p.a. 60 Monate: 0,55 % statt 0,75 % p.a. 84 Monate: 0,60 % statt 0,80 % p.a. 96 Monate: 0,65 % statt 0,85 % p.a. 120...

  • FIMBank erhöht Festgeldzinsen

    Die maltesische FIMBank senkt Tagesgeldzinsen und erhöht die Festgeldzinsen. Die Zinsanpassungen im Überblick: Tagesgeld: 0,50 % p.a. statt 0,60 % Festgeld 3 Monate: 0,80 % p.a. statt 0,65 % Das Angebot der FIMBank wird über Zinspilot vermarktet. Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick. Datum: 04.12.2018

  • Klarna Bank senkt Festgeldzinsen

    Die schwedische Klarna Bank senkt die Festgeldzinsen. Die Zinsanpassung im Überblick: 24 Monate: 0,75 % p.a. statt 1,25 % Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen im Überblick. Datum: 03.12.2018

  • Rietumu Bank erhöht Festgeldzinsen

    Die lettische Rietumu Bank erhöht die Festgeldzinsen. Die Zinsanpassungen im Überblick: 36 Monate: 1,45 % p.a. statt 1,40 % 48 Monate: 1,60 % p.a. statt 1,55 % 60 Monate: 1,85 % p.a. statt 1,75 % Das Angebot der Rietumu Bank wird über Zinspilot vermarktet. Hier finden Sie die aktuellen Festgeldzinsen...