Festgeld Alpha Bank Romania

  • Bis zu 1,81% p.a. Festgeldzinsen
  • 100 % abgesichert bis zu 100.000 €
  • Anlagebetrag bis zu 100.000 €

Die Alpha Bank Romania wurde 1993 in Zusammenarbeit mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung als Banca Bucuresti S.A. gegründet, um den wirtschaftlichen Transformationsprozess in Rumänien positiv zu unterstützen. In den vergangenen 24 Jahren ist es der Bank gelungen, eine hervorragende geographische Abdeckung des rumänischen Marktes zu erreichen. Heute verfügt die Alpha Bank Romania über 130 Filialen im ganzen Land. Mit Innovationen wie der Einführung des ersten Hypothekendarlehens mit einer Laufzeit von zehn Jahren hat die Alpha Bank Romania die Entwicklung des Banken- und Finanzsektors in Rumänien nachhaltig geprägt. Die Alpha Bank Romania konnte im Dezember 2017 auf einen Einlagenbestand von 2 Milliarden Euro verweisen und konnte im Vergleich zum Vorjahr eine Gewinnsteigerung erzielen.

Mit einem Wachstum des Bruttoinlandsproduktes (BIP) um 6,9 Prozent im Jahr 2017 gehört Rumänien zu den am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften in der EU. Die Arbeitslosenquote liegt mit 4,9 Prozent deutlich unterhalb dem EU-Durchschnitts. Die öffentliche Verschuldung liegt bei nur 35 Prozent des BIP in 2017. Die Verschuldungsquote ist somit ebenfalls eine der niedrigsten innerhalb der EU.

Angebotsdetails

Anlagebetrag Minimum:1 €
Anlagebetrag Maximum:100.000 €
Zinstermine:jährlich
Bemerkungen:Für Einzahlungen ist ein ZINSPILOT-Konto bei der Sutor Bank zu eröffnen. Anlagestarttermine: 1. und 15. eines Monats oder der jeweils nächste Bankarbeitstag Einzahlungsstichtag: Zwei Bankarbeitstage vor dem gewählten Anlagestarttermin
Einlagensicherung:100.000 € / Person abgesichert durch die rumänische Einlagensicherung

Einlagensicherung Rumänien

Die Bank ist gemäß EU-Richtlinien Mitglied im Einlagensicherungsfonds der Republik Rumänien (Bank Deposit Guarantee Fund.

Der rumänischen Einlagensicherungsfonds sichert Spareinlagen privater Anleger bis zur Obergrenze von 100.000 Euro pro Kunde und Bank. Sollte eine Bank in Zahlungsschwierigkeiten geraten, ist der Einlagensicherungsfonds verpflichtet, die Sparguthaben der Kontoinhaber innerhalb von 20 Werktagen bis zur Garantiegrenze zurückzuerstatten (Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU).

Die Rückzahlung würde allerdings in Leu (RON) erfolgen und nicht in Euro.

Die Alpha Bank Romania ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Es besteht also keine Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € hinaus.

  • aus Rumänien
  • Bonitat: BBB-
  • Tel: 040 - 379381444
zur Bank >

Zinssätze

  • 1 Monat0,50%
  • 3 Monate0,50%
  • 6 Monate0,61%
  • 9 Monate0,50%
  • 12 Monate1,20%
  • 18 Monate1,20%
  • 24 Monate1,20%
  • 36 Monate0,50%
  • 48 Monate0,50%
  • 60 Monate0,50%
  • 72 Monate0,50%
  • 84 Monate0,50%
  • 96 Monate0,50%
  • 108 Monate0,50%
  • 120 Monate1,81%