Festgeld CKV - Centrale Kredietverlening N V

  • Bis zu 0,90% p.a. Festgeldzinsen
  • 100 % abgesichert bis zu 100.000 €

Die Centrale Kredietverlening N.V. (CKV Spaarbank) ist eine unabhängige belgische Sparkasse. Der Hauptsitz ist in Waregem (Westflandern). Gegründet wurde sie 1956.

Die CKV verfügt über ein großes Filialnetz und bietet eine Vielzahl traditioneller Sparprodukte sowie Kreditlösungen für Privat- und Geschäftskunden an.

Deutschen Kunden bietet die CKV Festgelder über die Vermittlungsplattform savedo an.

Angebotsdetails

Anlagebetrag Minimum:0 €
Anlagebetrag Maximum:n.a.
Zinstermine:n.a.
Einlagensicherung:100.000 € / Person abgesichert durch die belgische Einlagensicherung

Einlagensicherung Belgien

Das Königreich Belgien ist Mitglied der Europäischen Union und außerdem Gründungs-Mitglied der Eurozone.

Einlagen bei der Centrale Kredietverlening N.V. sind durch den belgischen Einlagensicherungsfonds "Fonds de Protection des Dépots et des Instruments Financiers" geschützt. Der Schutz dieser gesetzlichen Einlagensicherung beträgt pro Einleger bis zu 100.000 €.

Die Centrale Kredietverlening N.V. ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Es besteht also keine Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € hinaus.

CKV - Centrale Kredietverlening N V
  • aus Belgien
  • Bonitat: AA
  • Tel: 030 - 208 495 190
zur Bank >

Zinssätze

  • 12 Monate0,10%
  • 24 Monate0,35%
  • 36 Monate0,45%
  • 48 Monate0,75%
  • 60 Monate0,75%
  • 84 Monate0,80%
  • 96 Monate0,85%
  • 120 Monate0,90%