Festgeld Fidor Bank

  • Bis zu 1,00% p.a. Festgeldzinsen
  • 100 % abgesichert bis zu 100.000 €

Die Fidor Bank AG ist eine deutsche Direktbank mit Sitz in München und gehört zur französischen Groupe BPCE.

Im Jahr 2003 ursprünglich als Kölsch Kröner & Co. AG gegründet, nahm die Fidor Bank AG 2009 nach Erhalt der Vollbanklizenz ihren Geschäftsbetrieb auf. Von März 2007 bis zum 30. Juni 2015 war die Fidor Bank börsennotiert.

Angebotsdetails

Anlagebetrag Minimum:0 €
Anlagebetrag Maximum:n.a.
Zinstermine:n.a.
Einlagensicherung:100.000 € / Person abgesichert durch die deutsche Einlagensicherung

Einlagensicherung Deutschland

Einlagen bei der Fidor Bank AG sind durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken (EdB) geschützt. Der Schutz dieser gesetzlichen Einlagensicherung beträgt pro Einleger bis zu 100.000 €.

Die Fidor Bank AG ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Es besteht also keine Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € hinaus.

  • aus Deutschland
  • Bonitat: AAA
  • Tel: 089 - 189085199
zur Bank >

Zinssätze

  • 3 Monate0,15%
  • 6 Monate0,20%
  • 9 Monate0,25%
  • 12 Monate0,30%
  • 18 Monate0,50%
  • 24 Monate0,60%
  • 36 Monate0,70%
  • 48 Monate0,80%
  • 60 Monate0,90%
  • 72 Monate1,00%