Festgeld Hoist Finance

  • Bis zu 1,22% p.a. Festgeldzinsen
  • 100 % abgesichert bis zu 100.000 €
  • Anlagebetrag bis zu 100.000 €

Die 1994 in Schweden gegründete Hoist Finance AB mit Sitz in Stockholm und Niederlassungen in zehn weiteren europäischen Ländern (u.a. Deutschland, Frankreich, UK), ist eine internationale Unternehmensgruppe, die sich auf die Gebiete Ankauf und Bearbeitung von Konsumentenkrediten und Immobilienfinanzierungen spezialisiert hat. Als Umschuldungspartner kaufen sie notleidende Kredite von internationalen Banken und Finanzinstituten, damit diese Ressourcen für ihr Kerngeschäft freigeben können.

Die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Duisburg.

Die Hoist Finance bietet außerdem für Privatkunden Tagesgeld- und Festgeldkonten in Deutschland und Schweden an.

Angebotsdetails

Anlagebetrag Minimum:1.000 €
Anlagebetrag Maximum:100.000 €
Zinstermine:jährlich
Einlagensicherung:100.000 € / Person abgesichert durch die schwedische Einlagensicherung.

Einlagensicherung Schweden

Die Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland ist eine rechtlich selbstständige Niederlassung der schwedischen Aktiengesellschaft Hoist Finance AB (publ).

Einlagen bei der Hoist Finance AB sind bis zu einem Betrag von 950.000 SEK (Schwedische Kronen) inklusive Zinserträge zu 100 % je Kunde und je Bank gesetzlich durch den schwedischen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Die Rückzahlung würde daher allerdings in Schwedischen Kronen(SEK) erfolgen, nicht in Euro.

Die Hoist Finance AB ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Es besteht also keine Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € hinaus.

  • aus Schweden
  • Bonitat: AAA
  • Tel: 0203 - 75 69 10
zur Bank >

Zinssätze

  • 12 Monate0,96%
  • 24 Monate1,22%