Tagesgeld TF Bank

  • Jetzt zu 2,10% p.a. Tagesgeldzinsen
  • 100 % abgesichert bis zu 1.050.000 SEK
  • Anlagebetrag bis zu 100.000 €

Die TF Bank in Deutschland ist Teil der nordeuropäischen TF Bank AB. Diese wurde 1987 in Schweden gegründet. Seit 2016 ist die Gruppe an der Börse in Schweden gelistet.

Seit 2017 ist die TF Bank auch in Deutschland aktiv und bietet die Produkte Tagesgeld und darüber hinaus eine gebührenfreie Kreditkarte an.

Da die TF Bank ihren Sitz in Schweden hat, führt sie die deutsche Abgeltungsteuer nicht ab. Der Kunde ist daher verpflichtet, diese Erträge selber im Rahmen der Einkommensteuererklärung zu versteuern. Positiv: Auf Zinsen von Tages- und Festgeld erhebt der schwedische Staat keine Quellensteuer!

Angebotsdetails

Anlagebetrag Minimum: 0 €
Anlagebetrag Maximum:100.000 €
Zinstermine:monatlich Auszahlung
Bemerkungen:Der Sonderzinssatz wird ausschließlich Neukunden gewährt.
Einlagensicherung:1.050.000 SEK / Person abgesichert durch die schwedische Einlagensicherung
Zinssatz:Angebotszins gilt für die ersten 4 Monate, danach 1,01%

Einlagensicherung Schweden

Einlagen bei der TF Bank AB sind bis zu einem Betrag von 1.050.000 SEK (Schwedische Kronen) inklusive Zinserträge zu 100 % je Kunde und je Bank gesetzlich durch den schwedischen Einlagensicherungsfonds abgesichert (weitere Infos auf der Webseite des Swedish National Debt Office (in Englisch)

Die Rückzahlung würde daher allerdings in Schwedischen Kronen (SEK) erfolgen, nicht in Euro.

Die TF Bank AB AB ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. Es besteht also keine Absicherung über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € hinaus.

  • aus Schweden
  • Bonitat: AAA
  • Tel: 030 - 814 566 890
zur Bank >

Zinssätze

  • Zinssatz2,10%