Tag: Bank of Scotland

Zinssenkung beim Tagesgeld der Bank of Scotland

| 20. August 2013

Bank of Scotland im Bereich TagesgeldMit Wirkung zum 21.08.2013, senkt die Bank of Scotland ihre Zinsen auf  Tagesgeld.

Hintergrund der Zinskorrektur ist, wie auch meist bei weiteren Tagesgeldanbietern, die aktuelle Entwicklung des Leitzinses.

Der neue Zinssatz gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden und beträgt nun 1,2% p.a. (zuvor waren es 1,4% p.a.).

mehr lesen

Royal Bank of Scotland verlängert die Guthabenaktion

| 3. Februar 2012

Bank of ScotlandDie Royal Bank of Scotland hat ihr Angebot für Neukunden verlängert. Bei der Eröffnung eines Tagesgeldkontos bis zum 04.03.2012 gibt es als „Willkommensgeschenk“ eine Prämie in Höhe von 30 Euro für die erste Einlage auf dem RBS-Tagesgeldkonto.

Aktuelle Zinsen auf das Tagesgeld liegen bei 2,7% p.a. (ohne Mindesteinlage). Die Führung des Tagesgeldkontos ist beim Testsieger der Euro am Sonntag (für das beste Tagesgeldangebot), natürlich kostenfrei.

mehr lesen

Bank of Scotland ausgezeichnet beim Festgeld- und Tagesgeldangebot

| 23. Dezember 2011

Bank of ScotlandDie Bank of Scotland wurde von der Stiftung Warentest für das 5-jährige Festgeldangebot zum Testsieger gekürt. Getestet wurden 94 Banken. Das Tagesgeldangebot schnitt auch sehr gut ab.

Es erhielt das Qualitätsmerkmal „dauerhaft gut“. Dies ist Folge des dauerhaften Angebots der Bank of Scotland, das zwar zum Teil unter den Spitzenzinsätzen liegt, die von der Konkurrenz angeboten werden, jedoch dauerhaft eine hohe Verzinsung gewährleistet.

mehr lesen